iStockphoto Gutschein - 20 Prozent Rabatt

iStockphoto ist einer der beliebtesten Anbieter für hochwertige Fotoinhalte. Die Stockfotos eignen sich wunderbar für den Einsatz in Werbekampagnen, Zeitschriften oder auf Blogs im Internet. Es sind verschiedenen Lizenzvariationen vorhanden und auch Firmenkonten können angelegt werden. Wer seine Dateien verkaufen möchte, ist bei iStockphoto ebenso herzlich willkommen. Ein iStockphoto Gutschein sichert dem Verbraucher dabei deutliche Preisvorteile zu.

Aktuelle iStock Gutscheine

So kann man einen iStockphoto Gutschein einlösen

Nachdem man durch die Fluten von Bildern bis zu den Stockfotos vorgedrungen ist, die man gerne nutzen möchte, kommt nun ein iStockphoto Gutscheincode wie folgt zum Sparen ins Spiel.
  • Gewünschte Stockfotos auswählen.
  • Hierzu muss man zunächst bei iStockphoto registriert sein.
  • Bestellabschluss einleiten.
  • Beim Zahlungsfenster öffnet sich ein Feld für den Gutschein.
  • Noch mal kurz unsere Gutscheinauflistung einsehen und dann den passenden iStockphoto Gutschein auswählen.
  • In das vorgesehen Kästchen eintippen und schon muss man deutlich weniger bezahlen.

Die Liste der iStockphoto Vorteile

  • Lizenfreie Bilder, Videos und Sounds
  • Große Auswahl an Motiven
  • Flexible Zahlungsmöglichkeiten
  • Günstige Preise
  • Kompetenter Kundenservice
  • iStockphoto ist bei Twitter und Facebook vertreten
  • Einfacher, sofortiger Download der Stockfotos
  • Regelmäßig kommen neue Motive hinzu
  • Support auf Deutsch oder Englisch verfügbar

Die Geschichte von iStockphoto

iStockphoto existiert in seiner heutigen Form schon seit dem Jahr 2000. Damals hatte es sich Bruce Livingstone eigentlich vorgenommen eine herkömmliche Bildagentur zu gründen. Allerdings war er sich nicht sicher, wie er seine Inhalte vermarkten sollte und wählte daher das Internet. Denn so konnten die Kosten für den Versand der Bilder schon mal eingespart werden und sein neu gegründetes Unternehmen startete gleich positiv durch, ohne das Herr Livingstone Unsummen von Kapital hätte investieren müssen. Zunächst waren die Bilder komplett kostenlos. Doch dann wurden die monatlichen Kosten für die Internetpräsenz immer höher, sodass eine kleine Gebühr fällig wurde. 2002 wurden also die sogenannten Stock-Credits eingeführt. So profitierten auch die Künstler, die nun für jedes heruntergeladene Bild eine Lizenzgebühr bekamen. Mit diesem Konzept ist iStockphoto in die Geschichte eingegangen und hat ganz neue Wege im Bereich der Bildagenturen beschritten. Viele haben das Unternehmen kopiert, doch bei iStockphoto handelt es sich um das Original.

Die iStockphoto Bildvielfalt

Wer nun neugierig geworden ist, ob bei iStockphoto vielleicht auch das passende Stockfoto für sein nächstes Projekt vorhanden ist, der sollte der riesigen Datenbank unbedingt einen Besuch abstatten. Dabei ist ein iStockphoto Gutschein ebenfalls sehr nützlich, denn auf diesem Wege können die Bilder, die in den folgenden Kategorien angeboten werden, nun zu einem noch erschwinglicheren Preis genutzt werden.
  • Tiere
  • Gebäude und Architektur

    Ein Grafikbeispiel auf istockphoto.com

  • Kunst und Unterhaltung
  • Babys und Kinder
  • Beauty und Wellness
  • Business
  • Konzepte und Ideen
  • Bildung
  • Familie
  • Emotionen
  • Essen und Trinken
  • Gesundheit
  • Feste und Feiertage
  • Illustrationen und Vektoren
  • Landschaft
  • Lifestyle
  • Natur
  • Menschen
  • Sport und Fitness
  • Technologie
Somit deckt iStockphoto also alle Lebensbereiche ab, was besonders den Werbemachern zu Gute kommt. Denn auch wer kein unbegrenztes Marketingbudget zu seiner Verfügung stehen hat, kann einen Gutschein von iStockphoto ab sofort verwenden, um die passenden Stockfotos kostenarm zu besorgen. Nur weil man einen Flyer kreieren möchte, soll das also nicht heißen, dass man zwingend ein Fototeam engagieren muss. Das Angebot von iStockphoto dürfte daher besonders für alle selbstständigen Unternehmer zu Werbezwecken interessant sein.

Einkaufen mit iStockphoto Credits

Ein Gutscheincode ist jedoch nicht nur dazu da, den Preis der Stockfotos zu reduzieren, sondern auf diesem Wege kann man auch schon mal iStockphoto Credits zum günstigen Preis erstehen. Die Credits, die mit Hilfe der Gutscheincodes erworben werden, sind entweder im Abo oder als Paket erhältlich. Je mehr Credits man auf einmal kauft, desto niedriger fällt der Preis aus. Hier die Anzahl der iStockphoto Credits pro Paket:
  • 8
  • 14
  • 30
  • 60
  • 150
  • 360
  • 650
  • 1.000
  • 6.000
  • 20.000
  • 30.000
Die Gutscheine lassen einen also iStockphoto Credits einfach auf sein Konto laden und diese können dann in der Zukunft je nach Bedarf verwendet werden. Die Credit-Preise pro Bild sind dabei unterschiedlich. Hierbei spielen die Dateigröße, das Format sowie die jeweilige Motivserie bei der Preisbestimmung eine entscheidende Rolle..

Die iStockphoto Lizenzen

Bei iStockphoto arbeitet man mit insgesamt zwei verschiedenen Lizenztypen. Zum einen gibt es die Standardlizenz und zum anderen eine erweiterte Lizenz in 5 verschiedenen Varianten. Sollte man eine kommerzielle Verwendung der Bilder geplant haben, so ist der Erwerb einer Zusatzlizenz unbedingt zu empfehlen. Diese sorgt zum Beispiel dafür, dass man die Fotos in einer unbegrenzten Auflage nutzen kann oder eine erweiterte Garantie erhält. Vor der Nutzung der Stockfotos, Videos, Audios und Flashdateien sollte man sich die einzelnen Lizenzvorschriften also ganz genau durchlesen, um Schadensersatzforderungen zu vermeiden. Auf der Shopseite listet iStockphoto aber auch noch mal im Einzelnen auf, in welcher Situation die erweiterte Lizenz unbedingt zu empfehlen ist.Weiter zum Shop >