netbank Girokonto mit 70 Euro Startguthaben

Veröffentlicht am: 15. Mai 2013

Egal, ob Rentner, Student oder gewöhnlicher Angestellter: Um am Geschäftsleben teilnehmen zu können, wird ein Girokonto benötigt. Die netbank verspricht derzeit jedem Neukunden 70 Euro, der bei ihr ein Girokonto eröffnet.

Kostenloses Girokonto der netbank

Das Girokonto der netbank ist gänzlich kostenfrei. Insbesondere sind mit der Kontoführung keine Kosten verbunden. Auch der vielerorts verlangte Mindestgeldeingang wird von der netbank grundsätzlich nicht vorausgesetzt. Das heißt, die Kontoführung bleibt auch dann kostenfrei, wenn auf dem Konto keine regelmäßigen Geldeingänge verzeichnet werden. Um an Bankautomaten Geld abheben zu können, stellt die netbank ihren Kunden eine EC-Karte zur Verfügung, mit der auch in vielen Geschäften bargeldlos bezahlt werden kann. Allerdings steht die kostenlose Bereitstellung der EC-Karte („Girocard") unter dem Vorbehalt eines regelmäßigen, das heißt monatlichen, Geldeinganges.

Andernfalls fällt eine Jahresgebühr für die EC-Karte an (nicht aber für die Kontoführung; die bleibt auch ohne regelmäßigen Geldeingang kostenfrei). Für Sparer bietet die netbank zusätzlich zum Girokonto ein integriertes Tagesgeldkonto an, auf dem Geldbeträge verzinst „geparkt" werden können. Der Vorteil dieser Sparanlage ist der Umstand, dass über das Geld jederzeit verfügt werden kann. Der Kunde ist anders als bei Festgeldanlagen nicht an irgendwelchen Mindestlaufzeiten gebunden.

Aktion bis Ende Juni: 70 Euro für Neukunden

Wer bis zum 30. Juni 2013 sich dazu entschließt, bei der netbank ein Girokonto zu eröffnen, erhält als Willkommensgeschenk 70 Euro auf sein neu eingerichtetes Konto überwiesen. Die Bedingungen dafür sind, dass in den ersten drei Monaten nach der Kontoeröffnungen monatlich regelmäßige Geldbeträge von jeweils mindestens 200 Euro eingehen. Ferner muss es sich um einen Neukunden handeln.

Neukunde ist nach dem Verständnis der netbank derjenige, der in den letzten 24 Monaten kein Girokonto bei der netbank geführt hat. Als regelmäßige Geldeingänge akzeptiert die netbank neben gewöhnlichen Angestelltenlöhne Renten, Pensionen, BAföG-Bezüge und andere, vergleichbare Bezüge regelmäßiger Natur. Wer diese Bedingungen erfüllt, erhält im vierten Monat nach der Kontoeröffnung 70 Euro auf sein Konto überwiesen.

Das Angebot im Überblick:

  • kostenlose Kontoführung
  • EC-Karte, auf Wunsch und entsprechender Bonität auch Mastercard
  • kostenlos Geld abheben
  • 70 Euro Willkommensgeschenk für Neukunden
  • Tagesgeld inklusive