napster.de Gutschein - 30 Tage kostenlos testen

20 Millionen Songs und tausende Hörbücher, jederzeit und überall verfügbar. Das kann nur napster.de sein. Auf dem Smartphone, auf dem PC, auf dem Tablet und überall dort, wo napster.de bereits vorinstalliert ist und sofort genutzt werden kann. Ganz egal, wann und wo man Musik hören möchte, napster.de ist überall, wo man selbst auch ist. Ob Song oder Hörbuch, mit einem napster.de Gutschein wird napster.de noch ein bisschen cooler, denn sparen ist genauso Trend wie coole Musik.

Aktuelle Napster Gutscheine

So lösen Sie einen napster.de Gutschein ein

  • napster.de aufrufen und auf „Jetzt testen“ klicken.
  • Jetzt wird man gebeten die Login-Daten anzulegen.
  • E-Mail Adresse und Passwort eingeben.
  • Bevor die Login-Daten bestätigt werden, kann der napster.de Gutschein eingegeben werden.
  • Den napster.de Gutscheincode in das Feld „Gutschein-Code“ einfügen.
  • Der Gutschein muss nicht separat bestätigt werden, das erfolgt automatisch.
  • AGB bestätigen und auswählen, ob man den Newsletter erhalten möchte.
  • Bezahlverfahren auswählen und auf „Registrieren“ klicken.
  • In das E-Mail Postfach schauen und die Registrierungs-Mail bestätigen.
  • Einloggen und napster.de in vollem Umfang nutzen.

Die wichtigsten Fakten

  • 20 Millionen Songs und tausende Hörbücher
  • Songs auf dem Smartphone, dem Tablet, dem PC oder dem Home-Entertainment-System hören
  • Immer und überall neue Songs downloaden
  • Napster Music-Flatrate für unbegrenzten Musikgenuss
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Nach der Testphase nur 9,95 Euro im Monat
  • Jederzeit zum Monatsende kündbar
  • Napster App schon auf vielen Geräten vorinstalliert
  • Alle Inhalte von napster.de sind auf Facebook, Google+ und Twitter teilbar

Napster – Meine Musik. Jederzeit. Überall.

Als napster.de im Jahr 1999 online ging, war die Überraschung groß und der Ärger noch größer. Es dauerte nur zwei Jahre und der ursprüngliche Dienst wurde wieder eingestellt. Heute ist napster.de eine kostenpflichtige und völlig legale Plattform, die gegen ein monatliches Abonnement Millionen Songs und tausende Hörbücher zum Download bereitstellt. napster.de wirbt selbst mit 20 Millionen Songs, aber da niemand alle Stilrichtungen hört, muss man auch nicht alle 20 Millionen Songs anhören. Mit napster.de kann man nicht nur Songs downloaden und anhören, die Plattform bietet ihren Nutzern zahlreiche weitere Möglichkeiten. Möchte man napster.de vor der Mitgliedschaft erst einmal kennenlernen, kann man am einfachsten oben rechts auf „Entdecken“ klicken. Napster.de hat seine Songs in Genres unterteilt. Außerdem kann man noch nach beliebten Songs, Neuerscheinungen und Meilensteinen suchen. Der individuelle Wunschtitel kann natürlich auch über die Suchfunktion eingegeben werden. Zu allen Songs gibt es eine 30-sekündige Hörprobe sowie kurze informative Texte. Die Filterfunktionen von napster.de sind sehr git eingestellt, so dass man sich entweder inspirieren kann, um Neues zu entdecken, oder den gewünschten Titel schnell findet. Erstellt sich der napster.de Nutzer ein Musikprofil, bekommt er passend zu seinem Geschmack ähnliche Titel und Bands vorgestellt. Auch das ist sehr praktisch. Für die erste Registrierung, kann der napster.de Gutschein eingelöst werden. Dazu einfach der Registrierung Schritt für Schritt folgen, bis das Eingabefeld für den Gutscheincode erscheint. Hier den Gutschein von napster.de eingeben und den Rabatt sichern.
  • 20 Millionen Songs und tausende Hörbücher
  • Sehr gute Suchfunktion
  • Musikprofil erstellen und passende Stilrichtungen empfohlen bekommen

Die napster.de Music-Flatrate

Und wie geht napster.de jetzt? Da napster.de jetzt ein kostenpflichtiger Musik Streaming Dienst ist, fallen für die Nutzung monatliche Gebühren an. Die ersten 30 Tage können gratis getestet werden, ab dem zweiten Monat stehen dem Nutzer zwei Flatrate Angebote zur Auswahl. Da ist zum einen die Napster Music-Flatrate für 7,95 Euro. Mit diesem Abonnement kann die Musik nur über den Browser am PC gestreamt werden. Für den grenzenlosen Musikgenuss muss man sich für die napster.de Music-Flatrate +mobile entscheiden. Diese Variante kostet 9,95 Euro im Monat und bietet die volle Napster Flexibilität. Hier kann man die napster.de Songs auf dem Computer, dem Tablet, dem Smartphone, auf dem Sonos, Yamaha Receiver, BMW und MINi und vielen anderen Smart TVs und Audio Systemen hören. Also eben überall. Auch hier sind die ersten 30 Tage komplett kostenlos. Beide Flatrates sind monatlich kündbar und verlängern sich automatisch, wenn der Nutzer nicht kündigt. Gutscheine können für beide napster.de Flatrates eingegeben werden, sofern kein anderer Verwendungszweck festgeschrieben ist. Aktuelle Gutscheincodes sind in unserem Gutscheinportal gutschein.org verfügbar und sollten mal keine vorhanden sein, macht sich unser Team schon wieder auf die Suche nach neuen Gutscheinen. Da die napster.de Music-Flatrate + mobile nur 2,- Euro mehr im Monat kostet, dafür aber uneingeschränkte Flexibilität bietet, sollte man sich gleich für diese entscheiden. Wer hört schon nur Musik am PC?
  • Music-Flatrate für die PC-Nutzung 7,95 Euro/Monat
  • Uneingeschränkte Nutzung auf dem Computer, dem Tablet, dem Smartphone, auf dem Sonos, Yamaha Receiver, BMW und MINi und vielen anderen Smart TVs und Audio Systemen nur 9,95 Euro/Monat
  • Beide Flatrates können für jeweils 30 Tage kostenlos getestet werden

Und das kann napster.de noch alles

Die Musik und Hörbücher können entweder direkt via Web Player oder mit der Napster Software gestreamt werden. Einmal heruntergeladen, kann man alle Songs und Alben auch offline anhören. Die napster.de Software ist für iOS, Android und Windowsphone erhältlich. Für den PC ebenfalls kostenlos, für den Mac, Windows 7 und 8. Erstellt man sich sein eigenes Profil, kann man alle Musik ganz einfach über Facebook mit anderen teilen. Das geht natürlich auch mit anderen Napster Usern. Die eigene Musiksammlung kann in Playlists unterteilt und sortiert werden, so dass man seine Songs und Alben jederzeit übersichtlich sortiert hat. Das Team der Musikredaktion hilft seinen Usern mit wöchentlichen Tipps, präsentiert exklusive Künstler-Interviews und unterhält das Musikmagazin. Und natürlich gibt es jede Woche Neuerscheinungen, von denen napster.de sagt, sie seien immer die ersten, die neue Titel anbieten würden. Einfach mal ausprobieren.
  • napster.de Software für iOS, Android und Windowsphone
  • Mac, Windows 7 und 8
  • Playlists für die eigene Musiksammlung
  • Jede Woche neue Titel

Das Napster Wohnzimmer

Klingt ungewöhnlich, ist noch recht neu, wird aber immer mehr. Das Napster Wohnzimmer ist die Möglichkeit die napster.de Musik zuhause auf verschiedenen Geräten hören zu können. Diese Möglichkeit besteht zum Beispiel mit Set-Top-Boxen oder Home-Entertainment-Systemen, die Songs auch digital abspielen können. Mit den Systemen BMW Apps und Mini Connected besteht die Möglichkeit napster.de sogar im Auto zu hören. Die Loewe Fernseher der Produktlinie Individual, Connect und Art LED bieten ebenfalls die Möglichkeit napster.de Musik ins Wohnzimmer zu holen. Und ganz sicher werden weitere Fernseher in der Zukunft folgen. Als letzte Möglichkeit steht noch das Musiksystem Sonos zur Verfügung, das funkgesteuert die Musik ins Wohnzimmer holt. Weiter Möglichkeiten sind direkt auf der napster.de Website unter Livingroom verfügbar.

Weiter zum Shop >