regalfrei.de Gutschein - Gratis Versand

Bei regalfrei.de können gebrauchte und nicht mehr benötigte Bücher wieder zu Geld gemacht werden. Der Ankaufsdienst von Andreas Meier aus Rheinberg-Buch bleibt auf Bücher beschränkt. Ob ein betreffender Titel angekauft wird, erfährt man, indem man die ISBN-Nummer des Buches eintippt. Anschließend wird einem der Preis angezeigt, welcher für das Buch gezahlt wird. Nun kann jeder selbst entscheiden, ob er das Angebot akzeptiert und den Verkauf in die Wege leitet. Auch wenn bei regalfrei.de im eigentlichen Sinne nichts verkauft wird, kann ein regalfrei.de Gutschein eingesetzt werden. Mit dessen Hilfe erhält man zum Beispiel einen Bonus auf den Buchwert oder spart die Versandkosten ein. Angekauft werden können etwa zwei Millionen Titel, welche allesamt im Anbieterkatalog gelistet sind.

Aktuelle Regalfrei Gutscheine

Wie regalfrei.de Gutscheine eingelöst werden

  • ISBN-Nummern der betreffenden Bücher eingeben
  • Verkaufswert ermitteln
  • Adresse angeben
  • Bankverbindung eingeben
  • Unter “Verkauf abschließen” den regalfrei.de Gutschein eintippen
  • regalfrei.de Gutscheincode mit Klick auf “Gutschein einlösen” aktivieren
  • Der Bonus wird zum ermittelten Preis hinzuaddiert
Das Gutscheinangebot ist bei diesem Anbieter auf Grund der Dienstleistung des Buchankaufs eingeschränkt. Ein Gutschein kann nicht, wie in Shops allgemein üblich, auf bestimmte Produkte Anwendung finden. Ein Bonus auf den ermittelten Buchwert ist jedoch immer wieder gern gesehen. Auch die versandkostenfreie Lieferung kann mit Rabattaktionen abgesichert werden.

Was regalfrei.de ausmacht

  • Ankaufportal von gebrauchten Büchern
  • Einfache Handhabung
  • Sofortankauf
  • Spart Zeit
  • Schafft Platz im Regal
  • Schnelle Geldquelle
  • Akzeptable Preise
  • Auch als App für unterwegs

Der Ablauf

Sich auf dem Portal zurechtzufinden ist kinderleicht. Zunächst legt man sich alle Bücher, von denen man bereits ist, sich zu trennen bereit. Anschließend werden die ISBN-Nummern eingegeben. Diese Nummer besitzt jedes im Handel verkäufliche Buch. Der mögliche Ankaufspreis wird im nächsten Schritt direkt angezeigt. Wer diesen akzeptiert, fährt mit dem Ankauf fort. Nach Eingabe der persönlichen Daten und dem Aktivieren des Gutscheincodes kann der Versandzettel ausgedruckt werden.
  • Ankaufspreis ermitteln
  • Porto wird mit der erzielten Summe verrechnet
  • Preise variieren mit dem Erhaltungszustand der Bücher
Das Porto wird mit dem für die Bücher erzielten Preis verrechnet. Wer einen entsprechenden regalfrei.de Gutschein besitzt, kann den Versand komplett kostenlos abwickeln. Das Geld wird wenige Tage nach Eingang der Bücher beim Empfänger ausgezahlt. Dabei werden Abstriche zwischen dem ersichtlichen Erhaltungszustand der Bücher gemacht. Da für ein neuwertiges Buch mehr gezahlt wird, als für Bücher von minderwertigerer Qualität, muss der endgültige Preis nicht mit dem anfangs angezeigten Angaben übereinstimmten.

Die Verkaufskriterien

Um Probleme im Nachhinein zu vermeiden, sollte man nur Bücher zum Ankauf anbieten, die sich in einem einwandfreien Erhaltungszustand befinden. Die Bücher sollten nicht nur keine Abnützungen oder Eselsohren besitzen, sondern auch nicht von Nikotingeruch oder Küchendämpfen durchnetzt sein. Dass keine Seiten fehlen dürfen, versteht sich ebenfalls von selbst. Der Vertrag verfällt, wenn man nach erfolgtem Verkauf länger als fünf Tage wartet, bevor man die Bücher verschickt. Natürlich geht damit auch ein Gutschein von regalfrei.de verloren.

Die Tabus

Es gibt eine ganze Reihe von strengen Regeln und unter Umständen kann das Buch nicht angekauft werden. Dann haben auch Gutscheine keine Berechtigung, denn einen Bonus bekommt nur, wer selbst auf dem Portal aktiv ist und Bücher zum Verkauf anbietet. Es werden grundsätzlich nur Bücher angekauft. Spiele, CDs, DVDs oder Kassetten werden nicht entgegengenommen.
  • Verschmutzte Bücher
  • Bücher mit fehlenden Seiten
  • Bücher ohne ISBN-Nummer
Wenn ein Buch starke Druckstellen aufweist oder in einer veralteten Auflage angeboten wird, muss der Verkaufsvorgang abgelehnt werden. Bücher ohne Schutzumschlag und ISBN-Nummer können ebenfalls nicht angenommen werden. Auch Mängelexemplare, Leseexemplare oder Ausgaben von Leseclubs, zum Beispiel Bertelsmann, sind auch nicht Teil des für den Ankauf geeigneten Sortiments.

Die Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt erst, wenn 10 € erreicht sind. Ein Zuschuss für die Versandkosten minimiert den Betrag, ausgenommen, man kann einen Gutscheincode für einen kostenlosen Versands geltend machen. Nach Verschicken der Bücher wird der Geldbetrag innerhalb weniger Werktage auf das Kundenkonto überwiesen. Während der Verkaufstätigkeit muss die Kontonummer eingegeben werden. Die Preise orientieren sich an den aktuellen Marktwerten. Entspricht ein Buch nicht den Anforderungen und ist verschmutzt oder in anderer Hinsicht nicht für den Weiterverkauf geeignet, dann wird das Unternehmen den Ankauf ablehnen und die Gutschrift entsprechend ändern.

Weiter zum Shop >